Oberstdorf / Kuusamo
Rydzek belegt hervorragenden 10. Platz

Der Allgäuer Nachwuchssportler Johannes Rydzek konnte beim zweiten Weltcup der Nordischen Kombinierer in Kuusamo überzeugen. Neben seinen Kollegen Tino Edelmann auf Platz zwei und Eric Frenzel auf Rang drei, kam Rydzek auf einen ausgezeichneten zehnten Platz. Damit belegt der erst 17-jährige Oberstdorfer den 11. Rang im Gesamtweltcup.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019