Waal
Rückblick auf die Theatersaison

Die Passionsspielgemeinschaft Waal hielt auf der Theaterbühne Rückblick auf eine erfolgreiche Spielsaison. Vorsitzender Werner Rahn dankte allen für ihre Mitarbeit in der langen Probenzeit und den ganzen Spielsommer hindurch. Spielleiter Florian Werner meinte, dass die Spieler eigentlich eine «fulminante Abschlussrede» verdient hätten.

Er gestand, dass er sich von Anfang an in Waal wohl gefühlt und gerne mit den Spielern gearbeitet habe. Zur Freude aller berichtete er, dass er auch künftig gerne auf der Waaler Bühne weiter arbeiten wolle, wofür er kräftigen Applaus erhielt. Werner lobte das homogene Zusammenarbeiten der einzelnen Gruppen. Mit einer gewissen Gelassenheit und inneren Ruhe hat er alle Situationen souverän gemeistert und ein Gesamtwerk geschaffen, das allgemeine Anerkennung erfahren hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019