Lindau
Rekord bei Übernachtungszahlen

Die Übernachtungszahlen in Lindau haben einen Höchststand erreicht. Bei der Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Lindau-Westallgäu wurde der Bericht über das Tourismusjahr 2008 gegeben. Demnach sind die Gästeankünfte im Landkreis um rund 7,5 Prozent, auf 232.000 angestiegen. Gleichzeitig stieg die Zahl der Übernachtungen, im Vergleich zu 2007, um über sechs Prozent auf knapp 1,3 Millionen Euro. Neben dem Bericht des vergangenen Tourismusjahres, wurde auf der Sitzung auch beschlossen, dass sich der Tourismusverband Lindau-Westallgäu zum Ende des Jahres auflöst. Die Aufgaben des Verbandes übernimmt dann ein neu eingerichteter Fachbereich im Lindauer Landratsamt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019