Räume zum Proben gesucht

Füssen (az). - Bei dem Treffen 'Füssen meets Musical' (siehe weiteren Bericht) fand sich eine Interessengemeinschaft zusammen, die sich um Probenräume für die Musical-Künstler bemühen will. Die Gruppe um Marion von Mandel und Gerhard Korn, der noch weitere 44 Personen angehören, bittet die Stadt Füssen und die Bürger um Hilfe. In einem Schreiben an unsere Zeitung heißt es: 'Wir waren uns alle einig, dass das Classic Café als momentan einzig geöffnetes Restaurant im Theater während der Übergangszeit ein Forum und Treffpunkt für alle Interessierten sein soll und dort ein attraktives Programm angeboten wird.

Zu den dazu nötigen Vorbereitungen und um überhaupt in Form zu bleiben, brauchen die Künstler dringend Möglichkeiten zum Proben, da aus rechtlichen Gründen das Theatergebäude leider nicht genutzt werden kann.' Wer die Musiker und Darsteller mit geeigneten Probenräumen unterstützen könne, solle sich an die Mitarbeiter im Classic Café wenden oder zum nächsten Treffen 'Füssen meets Musical' am 27. Januar erscheinen. Die Interessengemeinschaft hofft, dass zu diesem Treffen auch Vertreter der Stadt erscheinen. Abschließend heißt es in dem Schreiben: Uns ist bewusst, dass die Lösung der Probleme des Musik Theaters Neuschwanstein nicht in unseren Händen liegt, aber vielleicht können wir mit kleinen Schritten helfen, dem großen Ziel näher zu kommen.'

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018