Niedersonthofen
Radprofi Sebastian Baldauf in neuem Team

Der Oberallgäuer Radprofi Sebastian Baldauf hat nach dem Aus für das Nachwuchsteam von Milram einen neuen Verein. Künftig wird der 20-Jährige für die Mannschaft von 'Vorarlberg-Corratec' antreten. Das Team fährt in der zweithöchsten Kathegorie. Für Baldauf bedeutet das einen Aufstieg. Bislang fuhr der Niedersonthofer für Milram in der dritthöchsten Klasse. Kommendes Jahr hofft der 20-Jährige auf eine Medaille bei der deutschen Meisterschaft der U23.

Ebenso will er mit 'Vorarlberg-Corratec' nächstes Jahr entweder an der Bayern- oder Österreichrundfahrt oder an der Tour de Suisse teilnehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018