Marktoberdorf
Prozente locken Kunden

«Ach, für mich gehört der Winterschlussverkauf (WSV) zum Geschäftsjahr einfach dazu.» Diese Auffassung von Richard Sepp, Inhaber des Marktoberdorfer Schuhhaus Sepp, teilen viele der Marktoberdorfer Einzelhändler.

Denn auch wenn der WSV offiziell seit 2005 abgeschafft ist: Noch immer lockt die Mehrzahl der Geschäfte um diese Jahreszeit mit reduzierten Preisen. «Obwohl wir bereits den ganzen Januar reduzierte Ware anbieten, haben wir jetzt - am eigentlichen Beginn des Schlussverkaufes - nochmals gezielt den Rotstift angesetzt und unsere Artikel reduziert», erklärt Xaver Martin vom Modehaus Martin und ergänzt: «Vor allem im Bewusstsein der Kunden gehört der Schlussverkauf zum Ende des Winters dazu.» Das bestätigt auch Isolde Pfefferle, Kundin bei Sportmode Huttner: «Ich bin es einfach gewohnt, am Ende der Wintersaison nach Schnäppchen zu suchen.»

Rabatte schaffen Platz für Neues

So wie Isolde Pfefferle freuen sich in diesen Tagen viele Kunden bei einem Bummel durch Marktoberdorf. Vielerorts locken Rabatte von bis zu 50 oder 70 Prozent, auch bei kleineren Läden. «Auch wir reduzieren unsere Ware teils um die Hälfte. Das müssen wir, wenn wir mit den Großen mithalten und nicht an Attraktivität verlieren wollen», erklärt «Blue Wave»-Inhaberin Elke Tietz.

Der Grund für die Rabatte ist einfach: Die Geschäfte brauchen Platz. Sie müssen ihre Lager für neue Kollektionen räumen, betont Christian Stegmüller, Inhaber der Sportfreunde. Und Elke Tietz schmunzelt: «Mir hilft der Schlussverkauf auch, den Laden wieder neu zu gestalten: Raus aus dem Winter, rein in die frischen Frühlingsfarben.»

Fest steht: Obwohl der WSV teilweise - wie bei «Schuhe und Mode Finster» - bereits vor Wochen begonnen hat, die Kunden freuen sich aktuell über zahlreiche Rabatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019