Vorderburg
Postbote bei tragischem Unfall schwer verletzt

Ein Postbote ist bei einem tragischen Unfall bei Vorderburg im Oberallgäu schwer verletzt worden. Wie die Polizei heute mitteilte, war das Auto des 47-jährigen gestern Vormittag von einem Baum getroffen worden. Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Kemptener Krankenhaus gebracht werden. Ein 37-jähriger Landwirt hatte neben der Straße Fällarbeiten durchgeführt. Dabei war der Baum genau in diesem Moment auf die Fahrbahn gestürzt, als der Postbote mit seinem Wagen die Stelle passieren wollte.

Vermutlich hatte der Landwirt das Straßenstück nur ungenügend gesichert. Am Postauto entstand Totalschaden in Höhe von 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018