Irsee
Pflegepreis geht nach Kaufbeuren

Schon zum fünften Mal fand der «Bayerische psychiatrische Pflegepreis» statt. Er wird vom Verband der Pflegedienstleitungen psychiatrischer Kliniken in Bayern ausgelobt. Heuer ging der zweite Platz nach Kaufbeuren: Die Gesundheits- und Krankenschwester Sabine Flott, die eine akutpsychiatrische Station im Kaufbeurer Bezirkskrankenhaus leitet, hatte ein Konzept eingereicht, das den Aufbau eines Intensivbereiches auf einer Krankenstation skizziert.

Der Hintergrund: Waren noch bis in die 1970er Jahre die meisten psychiatrischen Stationen zugesperrt, kam ab den 1980er Jahren vermehrt die Bestrebung auf, dass solche Stationen «offen» geführt werden. Die Versorgung der Patienten sollte dadurch auch humaner ablaufen. Das Problem: Manchen Betroffenen geht es bei ihrem Aufenthalt so schlecht, dass zu ihrem eigenen oder zum Schutz der Außenwelt eine Krankenstation doch zugesperrt werden muss. Darunter leiden dann aber natürlich andere Patienten, denen es womöglich gar nicht so schlecht geht und die problemlos eigentlich «offen» betreut werden könnten.

Sabine Flott hatte ein detailliertes Konzept ausgearbeitet, wie durch bauliche Veränderungen (Einrichtung eines besonders betreuten Intensivbereiches) und eine entsprechende Organisation die Zahl der Tage, in der die gesamte Krankenstation geschlossen wird, erheblich reduziert werden konnte. War die Station vor dem Projekt zwei Drittel der Tage pro Jahr «zu», so waren es nach der Umstrukturierung nur noch ein Drittel der Tage. Im Gefolge sank diese Zahl weiter.

Eine hochkarätige Jury, der auch der frühere Leiter der Schwabenakademie Irsee, Dr. Rainer Jehl, angehörte, zeigte sich beeindruckt von dem Konzept, so Jürgen Hollick, Bildungsreferent beim Bildungswerk Irsee, wo auch die Preisverleihung statt fand.

Der erste Preis ging übrigens nach München, wo beim Isar-Amper-Klinikum Pflegediagnosen eingeführt wurden, der dritte ans BKH Regensburg, wo es um ein erfolgreiches Entlassungsmanagement für Patienten ging.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018