Emmenhausen
Paul Settele holt Titel zum neunten Mal

Im vollbesetzten Dorfhaus Emmenhausen wurden die neuen Könige der Burgschützen Emmenhausen proklamiert. Die scheidenden Könige Bernhard Assner (Schützenklasse) und Tamara Bichlmair (Jugend) erhielten bei der Verabschiedung Anstecknadeln zum Dank.

König der Schützenklasse mit einem 7,62-Teiler wurde bereits zum neunten Mal Paul Settele. Haarscharf an seiner ersten Königswürde schrammte wieder Roland Wolgschaft mit einem 8,06-Teiler vorbei. Dritter wurde Herbert Port mit einem 12,53-Teiler.

Jana Scheitle ist Jugendkönigin

Bei der Jugend wurde Jana Scheitle mit einem 21,26-Teiler neue Königin. Zweite mit einem 34,37-Teiler wurde Sonja Riske. Die Vorjahreskönigin Tamara Bichlmair landete mit einem 46,65-Teiler auf dem dritten Rang.

Ein Alleinunterhalter sorgte für Stimmung. Außerdem war wiederum eine sehr große Abordung des Patenvereins Vereingte Schützen Waal zu Gast. Die von den scheidenden Königen gestifteten Pokale gewannen Thomas Böhm (12,81-Teiler) und Kevin Schmid (50,29-Teiler).

Auch wurden wieder Preise für die Einzelmeisterschaft ausgeschossen. Schützenklasse: 1. Platz Amanda Stork (98 Ringen), 2. Thomas Berger (96), 3. Christian Stedele (96), 4. Roland Wolgschaft (95), 5. Markus Kolb (95). Jugend: 1. Platz Jana Scheitle (97 Ringe), 2. Sonja Riske (92), 3. Kevin Schmid (88), 4. Tamara Bichlmair (88) und 5. Johannes Kellner (82).

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019