Kempten
Oberstufe will mit Mode Schule machen

2Bilder

«(Kla)motte» heißt die neue Modefirma des Carl-von-Linde-Gymnasiums (CvL). Nachdem es seit der Jubiläumsfeier 2004 schon keine eigene Schulkleidung mehr gab, sorgt die neue Oberstufe des G8 jetzt für modische Designs. In dieser neuen Form der Kollegstufe gibt es nämlich keine Leistungskurse mehr, sondern für jeden Schüler ein W(wissenschaftliches)- und ein P(Projekt)-Seminar. Eines der am CvL angebotenen P-Seminare ist die neue Modefirma «(Kla)motte».

Als Schüleraktiengesellschaft (SAG) führen 16 Schüler der elften Klasse die Firma. Sie designen Mode, stellen sie teilweise selbst her oder lassen sie nähen, vertreiben die Ware und verkaufen Aktien. Bei einem ersten Infoabend präsentierten die Schüler die ersten Stücke der neuen Kollektion, die in den vergangenen drei Monaten während der Firmengründung entstanden sind. Neben neuen Modellen wurden in einer Modenschau auch CvL-Kleidungsstücke aus Kollektionen von den 1960er Jahren bis zur Jubiläumskollektion 2004 vorgestellt.

Jeder bekommt Einsatz zurück

Rund 300 Besucher waren zu diesem Anlass in die obere Turnhalle der Schule gekommen. Neben der Modenschau und der Vorstellung des Projekts gab es auch ein Konzert der «Thursday Night Bigband» der Kemptener Sing-und Musikschule. Am Ende konnte jeder, der Interesse hatte, Aktien erwerben. «Das Besondere an den Aktien ist, dass alle Aktionäre mindestens ihren Einsatz von fünf Euro zurückbekommen», erklärte Franz Mader, Teilnehmer am P-Seminar. Diese Sicherheit könne gewährleistet werden, weil in der SAG weder Gehalt noch Steuern gezahlt würden und so der gesamte Einsatz der Aktionäre investiert werden könne.

Wenn genügend Aktien verkauft werden (je fünf Euro und maximal zehn Stück pro Person), können sich die Schüler gleich an ihre neue Kollektion machen: Neben cooler Schulkleidung wollen sie auch ungewöhnlichere Ware wie Socken, Unterwäsche oder Schlafanzüge herstellen.

Sie haben sich also noch einiges vorgenommen, bis die Firma am 31. Dezember 2010 aufgelöst wird und die Aktionäre ihre Dividende ausgezahlt bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019