Buchloe
Neues Gymnasium zum Schuljahr 20132014 fertig

Das neue Gymnasium in Buchloe soll im Schuljahr 2013 /2014 in Betrieb genommen werden. Die Gesamtkosten für den Neubau werden mit 25 Millionen Euro veranschlagt. Die Rahmenbedingungen und den Zeitplan des Neubaus legten die Räte im Kreistag, am Nachmittag fest. Außerdem wurde die Vorbereitung und die Durchführung eines Architektenwettbewerbs zum Neubau des Gymnasiums beschlossen, so Ostallgäus Landrat Johann Fleschhut.

Dieser kann im Frühjahr 2010 starten.Die Kosten des Architektenwettbewerbs für das Buchloer Gymnasium werden sich auf rund 100.000 Euro belaufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019