Kaufbeuren
Neuer Präsident bringt frischen Wind

Frischen Wind in die Organisation des Buronia-Balls möchte der neue Präsident der Karnevalsgesellschaft Kunstreiter, der bekannte Kabarettist Wolfgang Krebs, bringen. Der traditionsreiche Schwarz-Weiß-Gesellschaftsball findet am Samstag, 16. Januar 2010, ab 20 Uhr im Kaufbeurer Stadtsaal statt. Krebs fühlt sich in seinem neuen Amt als Präsident, das er seit etwa einem halben Jahr bekleidet, sichtlich wohl. «Ich bin über das Thema Fasching erst zum Kabarett gekommen», erklärt das Stoiber-Double. Außerdem sei er seit fast 20 Jahren Mitglied in der Karnevalsgesellschaft Kunstreiter. «Die Sache passt zu mir, da bin ich gut aufgehoben.»

Der Ball findet 2010 zum 143. Mal statt, für Krebs letztlich auch irgendwie eine Faschingszahl, denn es handle sich um die Summe aus 11 und 13. «Die Kunstreiter sind natürlich ein Gesellschaftsverein, beim Ball trifft man Leute, kann Kontakte knüpfen. Ich möchte aber auch die karnevalistische Tradition wieder beleben», so Krebs. So habe sich der Senat der Kunstreiter neue aufwendige Faschings-Mützen verpasst, im kommenden Jahr könnte - was es bislang nicht gibt - am 11.11. ein Rathaussturm in Kaufbeuren anstehen. Um verstärkt junge Leute anzusprechen, legt beim nächsten Ball erstmals nach dem letzten Takt der Party- und Galaband von Joe Williams, etwa ab 2.30 Uhr, ein Discjockey auf. Die Bar wurde in den ersten Stock verlegt, so dass der Eingangsbereich des Stadtsaales «aufgeräumter» wirken wird, so Krebs.

Stargast Joe Williams mit seiner Band gehöre in der Tanzband-Szene zu den großen Nummern, so Krebs. Vor dem Auftritt in Kaufbeuren spielt die Gruppe im Bayerischen Hof in München, danach beim großen ADAC-Ball in Berlin. Außerdem werden bei dem Ball die Showtanzgruppe der Faschingsgilde Olching und der europäische Ballon-Entertainer Tobi van Deisner zu sehen sein. Moderiert wird der Abend wieder von Günter Alt von den Kunstreitern. Dieser verweist auch auf das nunmehr zum 20. Mal stattfindende «Schwäbische Gardetreffen», das am Sonntag, 10. Januar, ab 11.11 Uhr in Blonhofen über die Bühne geht.

Karten für den Buroniaball gibt es in der Buchhandlung Ludwig unter (08341) 12041.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019