Neuer Mann für das Sponsoring des ESVK

Kaufbeuren | AZ | Mit Claus Tenambergen präsentiert der Vorstand des ESV Kaufbeuren professionelle Unterstützung für den Bereich Sponsorenaquise und -betreuung. Tenambergen, der bereits für die Stadt Kaufbeuren als Stadtmanager tätig war, betreibt seit 2004 ein Büro für Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit in Kaufbeuren und gilt laut Aussage des Vereins 'als Fachmann für die gesamte Palette moderner Öffentlichkeitsarbeit bis hin zum individuellen Veranstaltungsmanagement'.

Aufgabe Tenambergens als Ansprechpartner der Werbekunden ist die Gewinnung neuer Partner für eine langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit sowie die regelmäßige Betreuung im Saisonverlauf. 'Mit Claus Tenambergen hat der ESVK ganz bewusst einen Verantwortlichen ins Boot geholt, der aus dem Marketing-Bereich kommt und den Sponsoringpartnern ein kompetenter Ansprechpartner ist', sagt Pressesprecher Christian Demel.

Im Rahmen seiner Vorstellung erläuterte Tenambergen seine Ziele: 'Der Verein ist dabei, sich neu aufzustellen. Der neue Vorstand arbeitet seit einem Jahr intensiv an der Gesundung des Vereins und befindet sich hierbei auf einem sehr guten Weg. Dieser Wandel macht sich auch schon im Image bemerkbar. Der ESVK ist ein Aushängeschild Kaufbeurens und ich freue mich, einen Teil zu einer positiven Zukunft beitragen zu können.'

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019