Ausstellung
Neue Heimat für Feuerwehr-Oldtimer in Aussicht

Die Perspektiven sind so grausig, dass selbst gestandene Feuerwehrmänner schlucken müssen. Mit viel Liebe hergerichteten, über Jahre gepflegten Oldtimern droht die Verschrottung oder der Verkauf.

Feuerwehrfahrzeuge und Geräte aus vielen Epochen, Leihgaben anderer Feuerwehren haben in Kaufbeuren keinen Platz mehr? 'Soweit darf es nicht kommen', sagt Helmut Winkler.

Der Vorsitzende des Vereins Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu weiß: 'Das wäre ein Jammer und eine Schande.' Nun gibt es nach langer Suche eine neue Perspektive. Zwei Hallen kommen als Depot in Frage.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 17.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018