Buchloe
Mit Haftbefehl gesuchter Mann festgenommen

Im Zug kontrollierten Beamte der Schleierfahndung Pfronten den 33-Jährigen. Ein 33jähriger Maler, den die Schleierfahndung Pfronten im Zug von Geltendorf nach Buchloe kontrollierte, war wegen Betrugs, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verletzung der Unterhaltspflicht zur Fahndung ausgeschrieben. Bei der Durchsuchung des Mannes wurde auch noch eine geringe Menge Amphetamin gefunden, die er von einem Freund geschenkt bekommen habe. Der Maler wurde der zuständigen Polizeidienststelle übergeben, die ihn in die Justizvollzugsanstalt einlieferte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018