Mit einem Abba-Hit überzeugt

Tannheim (mh). - Auf eine längere Tradition als alle aktuellen Castingshows zusammen kann der Schlagerwettbewerb des Tannheimer Musikvereins inzwischen zurückblicken. So waren am Wochenende bereits zum zwölften Mal Gesangstalente aus ganz Süddeutschland und aus der Schweiz in die ll Iertal-Gemeinde gekommen, um sich mit ihren Vorträgen dem Publikum und einer fachkundigen Jury zu stellen. Nachdem die Band 'Starlight Avenue' und ein Auftritt der Showtanzgruppe Tannheim für gute Stimmung im Zelt gesorgt hatten, bat Moderator Thomas Stützle die neun Wettbewerbs-Teilnehmer auf die Bühne. Diese stellten sich dem Publikum in kurzen Interviews vor. Die Auswahl der in zuvor ausgeloster Reihenfolge vorgetragenen Stücke reichte von Schlagern wie 'Marmor, Stein und Eisen bricht' bis hin zu aktuellen Chart-Hits. Da die Darbietungen durchwegs ein sehr hohes Niveau besaßen, fiel deren Bewertung am Ende nicht nur der dreiköpfigen Jury, sondern auch so manchem Zuhörer schwer.

Siegerin des Tannheimer Schlagerwettbewerbs wurde schließlich die 26-jährige Steffi Hartmann aus Trunkelsberg mit dem Abba-Hit 'The Winner Takes it All'. Überzeugt hatten ihre geschulte Stimme und ihr mitreißender Vortrag. Den zweiten Platz belegte Veronika Willburger aus der Nachbargemeinde Oberopfingen. Ihre Interpretation von Shakiras 'Underneath Your Clothes' wurde vor allem vom eigens angereisten Fanclub völlig zu recht bejubelt. Der dritte Preis ging an Julia Fuchs aus Ravensburg. Mit 'Think Twice' von Celine Dion hatte die erst 14-jährige Schülerin deutlich gemacht, dass sie künftig sicherlich noch öfter auf einem Siegerpodest stehen wird. i Fotos, Platzierungen und weitere Informationen finden sich auch im Internet unter www. schlagerwettbewerb. de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018