Lindau
Mit 1,66 Promille auf Polizei Parkplatz

Ein 27-jähriger Mann ist am Sonntag Nachmittag auf dem Parkplatz der Lindauer Polizei mit 1,66 Promille kontrolliert worden. Der Mann fuhr gegen halb zwei zur Polizei, um einen Freund zu einer Anzeigenerstattung zu bringen. Bereits in der zurückliegenden Nacht gab es mehrfach Probleme wegen Ruhestörungen.

Dabei fielen die beiden Männer mit jeweils ca. zwei Promille auf. Der Fahrer erreichte nun immer noch einen Promillegehalt von 1.66, was zu einer Blutentnahme und folgendem Entzug der Fahrerlaubnis führte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019