Stiefenhofen
Mann verletzt sich bei Brand in Mehrfamilienhaus leicht

Bei einem Brand in Stiefenhofen ist heute morgen ein Mann leicht verletzt worden. Wie die Polizei vor wenigen Minuten gegenüber RSA- der Allgäusender bekannt gibt, wurde der Brand einer Sauna in einem Mehrfamilienhaus zu spät bemerkt. Als der Mann die Sauna öffnete, griffen die Flammen auf die Etage über.

Eine Information über die genaue Schadenshöhe kann die Polizei derzeit noch nicht geben. Die Ermittlungen wurden von der Kriminalpolizei Lindau übernommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019