Lindenberg sucht neue Hutkönigin

Lindenberg l az,pem l Lindenberg sucht eine neue Hutkönigin. Beim Huttag am Sonntag, 20. April wird eine Nachfolgerin für Karin Kolodzig gewählt, die seit 2006 im Amt ist. Gewählt werden soll ihre Nachfolgerin wieder von einer prominent besetzten Jury.

2002 ist die 1. Lindenberger Hut-Königin gewählt worden. Seitdem erhält sie alle zwei Jahre eine Nachfolgerin. Neben repräsentativen Pflichten bei städtischen Veranstaltungen gemeinsam mit dem Bürgermeister gehören Einsätze bei Messeauftritten, Veranstaltungen und in der Modebranche zum Programm der ehrenamtlich tätigen 'Hoheit'.

In diesem Jahr steht die Wahl der 4. Lindenberger Hut-Königin an. Die Nachfolgerin von Karin Kolodzig wird am Sonntag, 20. April bestimmt. An dem Tag werden sich die Bewerberinnen dreimal öffentlich präsentieren, ehe die Jury die neue Königin auf dem Stadtplatz wählt. In der Jury soll es wieder bekannte Gesichter geben. Namen stehen aber noch nicht fest. 'Wir suchen prominente Hutträger', sagt die Leiterin des Lindenberger Gästeamtes Catherine Bitzer. Bei der Wahl vor zwei Jahren saßen unter anderem die württembergische SPD-Vorsitzende Ute Vogt und der Lindenberger Regisseur Klaus Gietinger in der Jury.

Beim Hut-Tag gibt es ab 11 Uhr im Lindenberger Zentrum Programm. Von 12 bis 17 Uhr öffnen beim verkaufsoffenen Sonntag mehrere Dutzend Einzelhandelsgeschäfte. Auf Kinder warten spezielle Angebote am Hutmuseum, das ganztags geöffnet sein wird. Musik und Unterhaltung gibt es wie im Vorjahr am Hutmacherplatz und auf der Bühne am Stadtplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019