Kempten
Lichteraktion von Tierschützern

Unter dem Motto 'Mehr Licht für Tiere' kämpft heute Abend eine Tierschutzorganisation in Kempten für mehr Beachtung. Mit einer Lichteraktion soll in der Fußgängerzone für mehr Verständnis für die Tiere geworben werden. Hunderte von Mitgliedern der Organisation animal 2000 wurden angeschrieben, damit die Forderungen deutlich werden. Zum Beispiel soll mehr Menschlichkeit den Tieren entgegengebracht werden. Auch ein artgerechtes Leben und ein Leben ohne Qual wird für Tiere gefordert. Beginn der Lichteraktion ist um 18 Uhr.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019