Allgäu
Langer Eintragungsdonnerstag für Volksbegehren ein Erfolg

Der lange Eintragungsdonnerstag für das Volksbegehren zum Nichtraucherschutz wurde von den Allgäuern gut angenommen. Beispielsweise in Altusried und Oberstaufen war die Bilanz des gestrigen Abends durchweg positiv. Auch in Kempten kamen zahlreiche Bürger um ihre Unterschrift abzugeben. Hier kamen an dem verlängerten Eintragungsabend fast doppelt so viele Bürger wie an einem normalen Tag.

Wie bereits berichtet hatten einige Gemeinden gestern bis um 20 Uhr geöffnet, damit die Bürger ihre Unterschriften für das Volksbegehren zum Nichtraucherschutz abgeben konnten. Die Unterschriftenaktion läuft noch bis zum 2. Dezember.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019