Lindenberg
Kritik an der Gästebegrüßung in Lindenberg

Die Gäste Lindenbergs werden in der Sommersaison einmal wöchentlich von den Stadtführern im «Löwen»-Foyer begrüßt. Das missfällt Dr.

Georg Grübel, der in der Bürgerfragestunde der Stadtratssitzung anfragte, ob die Stadt «Verbesserungspotential» sehe. Grübel beklagt, dass die Begrüßung «im gleichgültig-unpersönlichen Rahmen» stattfinde, «wo sich Gäste vor einem nackten Tisch mit Werbeprospekten eigentlich nur verloren vorkommen können.» Kein Vertreter der Stadt oder vom Gästeamt sei anwesend. Das sei «Negativ-Werbung».

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019