Kaufbeuren
Krebs spielt Seehofer am Nockherberg

Der Kaufbeurer Kabarettist Wolfgang Krebs übernimmt die Rolle des Horst Seehofer am Nockherberg. Verantwortlich dafür ist der neue Regisseur des Singspiels, Alfons Biedermann, der neue Darsteller gesucht hatte. Einer davon sei jetzt Krebs. Für den 43-jährigen Ostallgäuer bedeutet dies ein Durchbruch. Ich bin ein großer Fan vom Derblecken. Da kann ich mit den besten bayerischen Schauspielern zusammenarbeiten, so Krebs wörtlich. Der Neugablonzer fing vor über fünf Jahren als Imitator des damaligen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber an. Damals war er aber noch als Kinderbuchautor bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019