Kempten
Klinikum Kempten erhält Qualitätssiegel

Das Klinikum Kempten-Oberallgäu ist von den Patienten der Techniker Krankenkasse mit einem Qualitätssiegel ausgezeichnet worden Hintergrund war eine Umfrage der Kasse. Damit ist das Klinikum eines der 26 überdurchschnittlichen Einrichtungen in ganz Bayern. Mit 80,2 Prozent lag das Klinikum auch mehr als zwei Prozentpunkteüber dem Bundesdurchschnitt. Eine Leistung die sich wahrlich sehen lassen kann. Auf den Lorbeeren ausruhen möchten sich die Verantwortlichen jedenfalls nicht, so Petra Zarbock, Prokuristin des Klinikum Kempten Oberallgäu.

Mindestens 250 Versicherte der Techniker Krankenkasse und 60 ausgefüllte Fragebögen waren Voraussetzung für die Beteiligung eines Krankenhauses an dieser Zufriedenheitsstudie. Das Klinikum Oberallgäu war das Einzige, dass für das Allgäu nominiert worden ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019