Immenstadt
Kleine Sensation: Ein Siegel aus dem Jahr der Stadterhebung

Pünktlich zum Beginn des Festjahres «650 Jahre Stadt Immenstadt» ist ein Siegel aus dem Jahr 1360 aufgetaucht. Das Immenstädter Stadtwappen fand sich bislang erstmals auf einem Siegel aus der Mitte des 15. Jahrhunderts.

Die um das mittig stehende Wappenbild laufende, lateinische Umschrift lautet: «Sigillum civitatis in imenstatt 1475» (auf deutsch: «Siegel der Bürgerschaft in Immenstadt 1475»). Es kann durchaus als kleine Sensation gewertet werden, dass nun durch das Stadtarchiv im Tiroler Landesarchiv in Innsbruck ein wesentlich älteres Siegel ausfindig gemacht werden konnte. Dieses wurde nämlich schon im Jahre 1360, dem Jahr der Stadterhebung, geschnitten. Die Siegelumschrift lautet: «Sigillum civitatis in Ymmendorff».

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019