Kaufbeuren
Kicken für den guten Zweck bei Crescentia-Turnier

Das insgesamt 8. Crescentia-Gedächtnis-Fußballturnier hat am Vormittag in Kaufbeuren begonnen. Heute und morgen messen sich 20 Mannschaften aus ganz Schwaben in der Turnhalle Neugablonz vor geschätzten 800 Zuschauern. Zu den Mannschaften zählen unter anderem eine Auswahl des FC Memmingen, der SpVgg Kaufbeuren oder die Damen des SV 29 Kempten.

Die Spieler sind zum Teil in der Bezirksoberliga und in der Landesliga Süd aktiv. Morgen geht das Turnier weiter mit der Zwischenrunde und der KO-Runde. Es findet in der Sporthalle Neugablonz statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019