Scheidegg
Kellerbrand in Wohnhaus

(kr). In einem Mehrfamilienhaus an der Pfänderstraße in Scheidegg (Landkreis Lindau) ist heute gegen 5 Uhr im Kellerbereich ein Brand ausgebrochen.

Die Feuerwehrleute konnten nur unter Atemschutz zum Brandherd in einem Kellerabteil vordringen. Die Flammen hatten bereits auf Gegenstände im Raum, die Ummantelung der Heizungsrohre und Stromleitungen übergegriffen. Als Brandursache vermutet die Feuerwehr eine defekte Heißluftwachspistole, mit der ein Bewohner seine Ski gewachst hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019