Lindau
Keine neuen Erkenntnisse nach Verkehrsunfall

Nach dem Verkehrsunfall mit sechs Schwerverletzten am vergangenen Sonntag bei Lindau gibt es noch keine neuen Erkenntnisse. Wie die Polizei auf Anfrage von RSA- der Allgäusender mitteilte, konnte mit dem Unfallfahrer selbst noch nicht gesprochen werden. Er sei noch nicht vernehmungsfähig. Die Gespräche mit den weiteren Insassen hätten keinen neuen Kenntnisstand gebracht. Ein 18-jähriger Fahrer hatte seinen vollbesetzten Wagen am Sonntagmorgen nahe Lindau in den Gegenverkehr gelenkt. Sechs Personen wurden schwer verletzt. Allesamt befinden sich noch immer in Krankenhäusern.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019