Kaufbeuren
Kaufbeurer Abgeordnete macht sich für bayernweite Bonuskarte stark

Ehrenamtlich tätige Allgäuer könnten in Zukunft von einer bayernweiten Bonuskarte profitieren. Die Freien Wähler im Landtag möchten diese Karte gerne einführen. Der Kaufbeurer Abgeordnete Bernhard Pohl sieht diese Ehrenamtskarte als landesweite Ergänzung zu den ohnehin bereits existierenden Ehrungen der allgäuer Städte und Gemeinden, wie der Goldenen Nessel in Nesselwang oder der Kaufbeuren-Aktiv-Medaille. Mit der Ehrenamtskarte sollen ehrenamtlich Tätige in einem bayernweiten Netzwerk von Firmen und Einrichtungen Rabatte und andere Vergünstigungen bekommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019