Kempten / Wiggensbach
Katzenmörder schlägt wieder zu

In Kempten und der näheren Umgebung treiben offenbar ein oder mehrere Katzenmörder ihr Unwesen. Jetzt wurde in Wiggensbach erneut eine geköpfte Katze gefunden.

Zuvor hatte es in Kempten- St.Mang einen ähnlichen Fund gegeben. Das örtliche Tierheim bestätigte gegenüber RSA- der Allgäusender zudem einen weiteren Fall in den letzten Wochen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen sollen sich an die Beamten wenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019