Füssen / Hopfen am See
Info-Pavillon in Hopfen soll im Mai stehen

Schon Ende Mai soll in der Füssener Tourismushochburg Hopfen am See der neue Info-Pavillon den Gästen und Urlaubern zur Verfügung stehen. Das ist das Ergebnis der Bauausschussitzung vom Dienstagabend. Das Gebäude, in dem sich bisher die Tourist-Information befand, wurde von der Stadt verkauft.

Die Anlaufstelle für Gäste befand sich im ersten Stock und war deshalb nicht barrierefrei zu erreichen. Außerdem gab es immer wieder Probleme mit den Toiletten. Das wird sich nun mit dem neuen Info-Pavillon, der in unmittelbarer Nähe errichtet wird, ändern. Nicht nur, dass der Bau ebenerdig und damit auch für Rollstuhlfahrer leicht erreichbar sein wird. Es entstehen auch öffentliche Toiletten - ein Wunsch, den die Hopfener Bürger schon lange hegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019