E-Bikes
In Kempten wird getestet: Elektroräder sollen für Tagungsgäste attraktiv werden

Die ersten Tritte ins Pedal - und die Gruppe fängt erst einmal zu lachen an. Zu ungewohnt ist es, dass das Anfahren mit dem Fahrrad so einfach geht. Zu ungewohnt, dass da noch etwas mitschiebt. Die Rede ist von E-Bikes, die Fahrräder mit Motor.

Und die Gruppe, die zusammen mit dem Veranstalter Allgäu Natours unterwegs ist, besteht aus Angestellten der Bigbox. Denn: Hier überlegt man, ob das Bigbox-Hotel Eventteilnehmern E-Bike-Touren anbietet.

Was die Gruppe macht, sieht nach Spaß aus, hat aber einen wirtschaftlichen Hintergrund: 'Incentive' lautet das geflügelte Wort in der Hotelbranche derzeit. Gemeint sind Anreize, die etwa in einer Tagungspause Teilnehmer motivieren, etwas zu unternehmen.

Mehr über E-Bikes in der Tourismus-Branche erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 22.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018