Westallgäu
In der Dämmerung schlagen vermehrt Diebe zu

Die Polizei im Westallgäu warnt in diesen Tagen besonders vor Tageswohnungseinbrechern. Diese würden es ausnutzen, dass es tagsüber früh dunkel wird und dass zu dieser Zeit oft noch niemand in der Wohnung ist. Sie brechen dann über Haus-, Keller-, oder Balkontüren ein und durchwühlen die Wohnung nach Bargeld oder Schmuck. Erste Fälle von Tageseinbrüchen sind bereits in Kisslegg und Neuravensburg registriert worden.

Vor allem Nachbarn sind mit Einbruch der Dämmerung zu erhöhter Aufmerksamkeit aufgerufen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019