Oberreute / Westallgäu
Idee zum Geld verdienen gesucht

Alles begann, in dem Manfred Richter Testberichte aus Autozeitschriften kopierte und verkaufte. «Da gab es einen Markt», erinnert er sich. Doch lange ging das nicht gut. Die Verlage klopften ihm auf die Finger. Und so machte er 1985 ein Gewerbe daraus. Seit 25 Jahren kauft und verkauft der gebürtige Oberbayer (fast) alles, was es an Literatur zum Thema Auto und Motorrad gibt: Betriebs- und Reparaturanleitungen, Auto- und Motorradzeitschriften, Testberichte, Werbeprospekte der Autofirmen, Bücher und Kataloge.

Seit 15 Jahren in Oberreute

Vor 15 Jahren bezog Manfred Richter einen ehemaligen Bauernhof in Oberreute-Irsengund, wo er keine Platzsorgen mehr hat. Der ehemalige Student der Fahrzeugtechnik kam mit einem Lkw voller Papier aus Pfaffenhofen ins Westallgäu und wäre damit beinahe kurz vor dem Ziel im Graben gelandet, wie er erzählt.

Änderungen mit dem Internet

Als er anfing, gab es vielleicht eine Hand voll Konkurrenten. Mit dem Beginn des Digitalzeitalters hat sich das grundlegend geändert. «Zuerst machten mir Ebay und das Internet die Preise kaputt», denkt er an die Zeit zurück.

Manfred Richter ging mit der Zeit und verkaufte selbst in dem neuen Medium und warb nicht mehr nur mit Anzeigen in Fachzeitschriften. «Den Anschluss verpasst», hat er bei den Zeitschriften, wie er sagt. Da geht der Oberreuter nicht ins Internet. Jedoch bei amazon «da gehtdas Geschäft heute wieder», mit Büchern und Reparaturanleitungen. Schließlich lebt er davon.

Früher Rallyes gefahren

Früher ist der Autonarr Manfred Richter Rallyes am Hockenheimring gefahren. Auf einem Opel Kadett C. Mit einem Renn-BMW war er eine Zeit lang in München als Taxifahrer unterwegs. Und weil das ein teures Hobby war, suchte er nach Ideen zum Geld verdienen. So begann er mit dem Testversand und machte gewissermaßen seine Leidenschaft zum Beruf.

Bewegung in der Natur

«Heute bin ich ruhiger geworden», sagt der 55-Jährige Oberreuter. Er bewegt sich lieber in der Natur und in den Bergen. Trotzdem ist er noch gern schnell unterwegs. Ein Audi S 3 muss es schon sein.

Testversand Richter im Internet www.autolit.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019