Hoher Schaden nach Unfall auf Kreuzung

Kaufbeuren (az). Sachschaden in Höhe von 10000 Euro ist bei einem Verkehrsunfall mitten auf der Kaufbeurer Spittelmühlkreuzung entstanden.

Ein 19-Jähriger war in der Nacht auf Sonntag vom Graben nach links in Josef- Landes-Straße abgebogen, obwohl für ihn laut Polizei die Ampel noch rot zeigte. Das Auto kollidierte mit einem entgegenkommenden Wagen eines 18-Jährigen, der grün hatte. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018