Pfronten
Hoher Schaden durch Unfall auf schneebedeckter Fahrbahn

30.000 Euro Schaden sind bei einem Autounfall in Pfronten-Ingenried entstanden. Ein 33-Jähriger hatte auf schneebedeckter Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er prallte in ein entgegenkommendes Auto. Beide Fahrer wurden verletzt, mussten aber nicht notärztlich versorgt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019