Sonthofen
Helfer machen sich Bild vor Ort

Erst ging es um Hilfe für die Ukraine, inzwischen hat sich daraus eine Freundschaft entwickelt: Seit 1997 unterstützt das Technische Hilfswerk (THW) Sonthofen die Ukrainerin Halina Rufin, die vom Allgäu aus Hilfstransporte in die einstige Heimat organisiert.

Inzwischen sammelt beim THW eine Gruppe gebrauchte Dinge vornehmlich für Krankenhäuser und Schulen und transportier sie in die Ukraine - auch heuer rollten zwei Lastzüge ins Land. Nun reisten weitere weitere THW-Helfer auf eigene Kosten nach Husjatyn - auch um zu sehen, wie die Hilfsgüter Anklang fanden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019