• 14. November 2017, 18:26 Uhr
  • 22× gelesen
  • 0

Politik
Heimenkircher Bürgermeister tritt bei den Grünen ein

(Foto: Ingrid Grohe)

Markus Reichart wird der erste grüne Bürgermeister im Landkreis Lindau sein. In nichtöffentlicher Sitzung informierte der Heimenkircher am Montag seinen Gemeinderat über seine Entscheidung, zum 1. Januar der Partei 'Bündnis 90/Die Grünen' beizutreten.

Der mit dem Ergebnis der Bundestagswahl sichtbar gewordene Rechtsruck in der Gesellschaft habe den Ausschlag für seine Entscheidung gegeben, erklärt Reichart, der seit 2008 Bürgermeister der Marktgemeinde Heimenkirch ist.

Seinen Beitritt zu den Grünen versteht er als 'klares Bekenntnis'. Am Politikstil in Heimenkirch soll sich derweil nichts ändern. Das sagen auch Vertreter der Heimenkircher Gemeinderats-Fraktionen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe des Westallgäuers vom 15.11.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018