Buchloe
Gymnasium nimmt letzte Hürde

Jetzt herrscht letzte Gewissheit: ein Gymnasium in Buchloe kann endgültig entstehen. Nachdem es bereits Vorplanungen zum Bau gegeben hatte, erreicht das Landratsamt in Marktoberdorf heute das Bestätigungsschreiben aus dem Ministerium. Darin empfiehlt Kultusminister Spänle, möglichst schnell einen Förderantrag einzureichen. Damit wäre auch eine rasche Umsetzung möglich. Allerdings wird mit einer Bezugsfertigkeit erst für das Schuljahr 2013/2014 gerechnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019