Guter Start in die Saison für die Ultra-Läufer

Kempten (m). - Im Rahmen der Vorbereitung auf die bereits Ende März stattfindende deutsche Meisterschaft im 100-Kilometer-Lauf starteten vier Läufer des TV Jahn Kempten beim traditionellen 'Selbst-Transzendenz-Sechs-Stunden-Lauf' auf der Wöhrder Wiese in Nürnberg (Mittelfranken). Auf einer Rundstrecke von 1523 Metern in dem Parkgelände waren innerhalb von sechs Stunden möglichst viele Kilometer zu bewältigen. Die Kemptener stellten mit Dr. Thomas Miksch nicht nur den Sieger, sondern sie belegten auch weitere vordere Platzierungen.

Patzina verbessert Bestleistung Für die Kemptener Sportler ging es vor allem darum, nach den Wintermonaten möglichst einen langen Trainingslauf unter Wettkampf-Bedingungen zu absolvieren. Wie im Vorjahr ließ sich Thomas Miksch den Sieg nicht nehmen. Mit 81,4 Kilometer lag er über zwei Runden vor dem Würzburger Läufer Rainer Koch. Rüdiger Dittmann erreichte mit sehr guten 71,1 km den zehnten Platz. Seine Bestleistung vom Vorjahr verbesserte Roland Patzina mit einer Strecke von 64,1 km. Er kam noch im vorderen Mittelfeld der 160 gemeldeten Läufer an. Wolfgang Krampert zeigte sich mit 49,3 km ebenfalls gut gerüstet für die kommenden 'Ultras'. Für die deutsche Meisterschaft am 27. März in Kienbaum bei Berlin sind für die Kemptener Mannschaft neben Miksch, Krampert und Patzina auch Norbert Grotz und Sven Johannsen gemeldet. Trotz erschwerter Trainingsbedingungen im schneereichen Allgäu hofft das Team wiederum auf einen 'Stockerl-Platz' sowohl mit der Mannschaft, als auch in der Einzelwertung.

Über Apennin-Hauptkamm Rüdiger Dittmann und Wolfgang Krampert haben sich für den 29. Mai den 'Passatore-Lauf' über 100 km von Florenz in der Toscana nach Faenza vorgenommen. Auf der schwierigen Strecke über den Apenninen-Hauptkamm findet neben der offenen Wertung auch die Europameisterschaft im 100-km-Lauf statt, bei dem sich auch die Nationalmannschaft mit Thomas Miksch der Konkurrenz stellen wird.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018