Großer Triathlon in Ottobeuren

Ottobeuren (bum). - Der 15. Unterallgäuer Triathlon findet erneut in Ottobeuren statt. Über hundert freiwillige Helfer sind mit den Vorbereitungen befasst, damit am Samstag, 26. Juni, ab 10 Uhr wieder alles nach Plan läuft. Veranstalter ist erneut der TSV Ottobeuren. Traditionell werden zwei Strecken angeboten: Wer fit ist, der kann beim Kurz-Triathlon 1,5 Kilometer schwimmen, 40 Kilometer mit dem Rad fahren und zehn Kilometer laufen. Der Volkstriathlon bietet sich für weniger Geübte an. Distanzen: 400 Meter Schwimmen, 20 Kilometer Radfahren und fünf Kilometer Laufen. Ferner kann - wie im Vorjahr - am Staffel-Triathlon teilgenommen werden. Wichtig: Unter den drei Startern muss mindestens eine Frau sein; ferner müssen die Teilnehmer mindestens 16 Jahre alt sein.

Es gilt die gleiche Strecke wie beim Volks-Triathlon. Start beim Triathlon in Ottobeuren ist an den Baggerseen Attenhausen/Sontheim (Volks- und Staffel-Triathlon), um 10.45 Uhr beginnen dann die Kurz-Triathleten. Das Ziel befindet sich im Stadion Ottobeuren. Gelaufen wird im Ottobeurer Bannwald. Ab sofort sind Anmeldungen möglich. Meldeschluss ist Montag, 21. Juni. i Alles zum Triathlon gibt es unter www. triathlon-ottobeuren. de Anmeldung: Schriftlich mit Rückporto an Peter Fuchs, Arthur-M.-Miller-Str. 5, 87724 Ottobeuren beziehungsweise (08332) 93101 (Telefon), (08332) 93102 (Fax) oder info@fuchs-edv-system

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018