Memmingen
Gewinner ermittelt

Besitzer gelbfarbener Mautaler aufgepasst: Gestern Abend wurden die Gewinner ermittelt. Damit ist der erste Teil der Verlosungsaktion der Werbegemeinschaft Junge Altstadt beendet. Nun werden nur noch orangefarbene Mautaler verteilt.

Das Memminger Christkind Simone Bösch und Christian Hörcher von der Werbegemeinschaft zogen in der Sparkassenfiliale in der Fußgängerzone die ersten Gewinnnummern. Die Gewinner werden gebeten, sich dort mit ihren Losen zu melden.

Der erste Hauptpreis, ein Wellnesswochenende für zwei Personen im Sporthotel Ritzlerhof im Ötztal (Tirol), fiel auf das Los mit der Nummer F 32386.

Der zweite Hauptpreis ist ein Einkaufsgutschein für die Geschäfte der Werbegemeinschaft im Wert von 200 Euro. Die Gewinnnummer hierfür lautet B 15775. 200 Einkaufsgutscheine im Wert von je 20 Euro entfallen auf die Lose der Serie D mit den Endziffern 362, 074, 986, 613, 746.

Die Gewinner müssen ihre Preise bis spätestens Freitag, 18. Dezember, bei der Sparkasse abholen. Die zweite Ziehung findet am Montag, 28. Dezember, statt. Dann wird auch ein Dacia Sandero, gesponsert vom Autohaus Sirch, mit unter den Gewinnen sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018