Lindenberg
Geschäftsleute protestieren

Ein Dutzend Geschäftsleute aus der Unteren Hauptstraße in Lindenberg protestierten in der Bürgerfragestunde des Stadtrats gegen Pläne, in nächster Zeit eine Fußgängerzone einzurichten. Sie befürchten weitere Ertragseinbußen. Noch mehr Geschäfte könnten leer stehen.

«Wir leben in einer mobilen Gesellschaft, in der das Auto als Fortbewegungsmittel nicht mehr wegzudenken ist», heißt es in dem offenen Brief an die Stadt. Bürgermeister Johann Zeh versuchte zu beruhigen: «Wir sind ergebnisoffen. Es gibt keinen Beschluss». Es handele sich um einen offenen Bürgerbeteiligungsprozess; mit den Vorschlägen müsse man sich auseinandersetzen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019