Allgäu
Geschäftsführer von Kirchweihtal entlassen

Der Geschäftsführer der Verkehrsgemeinschaft Kirchweihtal, Theodor Schneider ist nicht mehr im Amt. Der 59-jährige ist in dieser Woche freigestellt worden, das bestätigte jetzt der Geschäftsführer der Muttergesellschaft Regionalbus Augsburg. Zu den Gründen der Trennung wollte keiner der beiden Angaben machen. Zwischen dem 59-jährigen Schneider und den anderen Verantwortlichen bei der Verkehrsgemeinschaft, ist es wohl immer wieder zu Spannungen gekommmen. Erst vor drei Wochen wurde Schneider von seiner zusätzlichen Aufgabe als Betriebsleiter der RBA Kempten entbunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019