Allgäu
Fußballer der Firma Dachser siegen

Bei der achten Auflage der Fußball-Hallenmeisterschaft für Memminger Firmen hat das Unternehmen Dachser erstmals den Titel geholt. Dachser setzte sich im von der Firma Rohde & Schwarz Messgerätebau veranstalteten Turnier im Endspiel nach Siebenmeterschießen gegen die Polizeiinspektion Memmingen durch. Im Spiel um Rang drei besiegte das Team von Seil- und Hebetechnik Pfeifer die Firma Christ.

Auf den weiteren Plätzen folgten Christ II, Berger, Rohde & Schwarz II sowie Goldhofer. 14 Teams hatten teilgenommen. Der Veranstalter lobte die faire Spielweise. Unser Bild zeigt von links: Siegfried Leder (Mitglied der Werksleitung der Gastgeber), Markus Dreyer (Kapitän des Siegers) sowie Turnierleiter Karl Baur. sc/Foto: privat

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019