Marktoberdorf
Freiwilligenzentrum Schwungrad expandiert ins gesamt Ostallgäu

Das Freiwilligenzentrum 'Schwungrad', das bis jetzt in Marktoberdorf und der näheren Umgebung betrieben wurde, wird jetzt auf den gesamten Landkreis ausgeweitet. Der Landkreis Ostallgäu tritt damit als Partner an die Seite des Bayerischen Roten Kreuzes – Kreisverband Ostallgäu, die das Freiwilligenzentrum bisher betrieben haben.

Das Freiwilligenzentrum versteht sich als Kernstück für die Entwicklung einer solidarischen Bürgergesellschaft. Das Projekt wurde nun im Rahmen des EU- Förderprogrammes Leader beantragt und bewilligt. Der Fördergelderbescheid wird am Freitag übergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019