Kabarett
Freimütige Ratschläge

Waren Sie schon mal bei einer Sexualpädagogin? Nein? Ich schon! Beim Vortrags-Kabarett von Barbara Balldini im Lindenberger «Löwen»-Saal. Außer mir waren noch andere da. Genauer gesagt, der ganze Saal war voll. Ob Paare, Grüppchen oder in Ehren ergraute Senioren - die Nachhilfestunden in Sachen «Liebe, Sex und andere Irrtümer» kamen an.

Balldini präsentiert sich als Vollweib, macht mit heiter-erotischem Frontalunterricht das geneigte Publikum fit für künftige Touren ins Reich der Sinne. Die Dame, die in Vorarlberg ein «Sexualberatungsinstitütle» aufgemacht hat, beklagt, dass es bei uns nicht mal «a gscheits Wort für da unten» gibt. Führt als Gegenbeispiele Lotusblume und Diamant aus dem Tantra an. Gibt freimütig Ratschläge für guten Sex.

Kleine Unterschiede im Kopf

Kleine Unterschiede zwischen den Geschlechtern gibts auch im Kopf. Männer haben 30 Prozent weniger Synapsen, da kann frau sich das Gefühle abrufen und die Frage «Was denkst Du grad?» sparen. Zur erotisch-sinnlichen Atmosphäre im Schlafzimmer passt kein Wäscheständer und kein Bügelbrett. Spiegel sind dagegen schon zu empfehlen und Rot muss auch sein.

Barbara Balldini gibt Antworten auf oft gedachte und kaum gestellte Fragen. Eine Auswahl: Liebe Männer, keine Bange, nach 1000 Schuss ist noch nicht Schluss. Liebe Frauen, nein, an der Nase eines Mannes erkennt man nicht seinen Johannes. Da muss man schon den direkten Blick wagen.

Zu den Fehlinformationen von anno dunnemal gehört laut Expertin Balldini, dass Selbstbefriedigung Epilepsie verursacht oder blind macht. «Wie ich früher die Buben mit Brillen angeschaut hab», erinnert sich Balldini an die Kinderzeit.

Natürlich kommt auch der berühmte G-Punkt zur Sprache: «Gibts den überhaupt, hat den jede oder nur die Gabis?» Die Fachfrau weiß die Antwort. Jede hat ihn und er hat die Form von Österreich. Allerdings liegt er etwas um die Ecke. Und Johannes kommt da nicht hin, egal, wie groß er ist

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019