Festlicher Ball

Kempten | li | Mit einem festlichen Ball läutete das Allgäu-Gymnasium sein Jubiläumsjahr ein. Vor 175 Jahren wurde die Schule als 'Gewerbeanstalt' in der Residenz gegründet.

Über 350 Gäste kamen ins Kornhaus (begrüßt von Schulleiter Gerald Dötz und Schülersprecher Christoph Lienert). Nach einer Polonaise spielte die Theatergruppe (Leitung Franka Leuterer) einige Stücke, viel Beifall gab’s für die Hip-Hop-Gruppe (Uli Lantenhammer) mit Philipp und Paulina Fedan. Wie man Polka und Marsch achthändig auf dem Flügel spielt, zeigten Hannah Goettgens, Veronika Jung, Martin Lickteig und Roman Felder. Die Turnriege (Markus Meister) begeisterte ebens wie die Tanzschule Huber mit ihrem Medley aus dem Muical Grease' die Besucher.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019