Roßhaupten
Fensterbilder leuchten wieder

Vor zehn Jahren war die Idee für einen Fensterbild-Adventskalender entstanden. Die Mitglieder des Kunstkreises Roßhaupten machten sich damals an die aufwendige Fertigung der ersten Motive. Seither leuchten im Advent die großen Fensterbilder - sie sind zirka 1,30 mal 2,50 Meter groß - in erstaunlicher Farbintensität.

Pankraz Walk hat auch in diesem Jahr wieder die Aufsicht über die Malarbeiten der Kinder an vier Nachmittagen übernommen und mit großer Geduld die kleinen Künstler beim Bemalen der Spezialfolie unterstützt. «Die Folie ist sehr teuer und die Farben aus lichtdurchlässigen unverschnittenen Farbpigmenten auch», erklärt der Künstler, der bei den sechs neuen großen Bildern selbst mitgearbeitet hat. «An einem großen Bild sind sechs Kinder mit dem Ausmalen beschäftigt», deshalb sei es nicht immer leicht, die Schüler aus der zweiten und dritten Klasse in ihrer Arbeit zu organisieren.

Walk und den Kindern ist es auch dieses Jahr wieder gelungen, aus den insgesamt 90 Quadratmetern bemalter Fläche ein adventliches Schmuckstück für Roßhaupten zu gestalten. Allein das «erste Türchen» besteht aus acht Bildern - die Überraschung für den 1. Dezember, wenn in feierlicher Zeremonie Bürgermeister Tomas Pihusch, begleitet von den Alphornbläsern und dem Kinderchor den Adventskalender um 17 Uhr eröffnen wird.

Bis zum 24. Dezember kommt täglich ein Fenster dazu und am Heiligen Abend erstrahlt einer der größten Adventskalender Deutschlands in Roßhaupten um den Dorfplatz und verleiht dem Ort einen besonderen Glanz. Bis Heilig Drei Könige, am 6. Januar, können die Fensterbilder besucht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019