Westallgäu
Erfolgreiche Solisten

2Bilder

Junge Musikerinnen und Musiker aus dem Westallgäu haben mit ihren Solovorträgen beim Regional-Wettbewerb «Jugend musiziert» in Kempten beachtliche Erfolge erzielt. Die Violinistin Elena Schneider aus Wohmbrechts, ihre Schwester Julia (Cello) sowie der Schlagzeuger Simon Eß aus Heimenkirch konnten sich sogar für den Landeswettbewerb qualifizieren, der im März in Bayreuth stattfindet.

Elena Schneider erreichte beim Wettbewerb die volle Punktzahl von 25, Julia Schneider und Simon Eß erspielten sich 23 Punkte und erhielten damit ebenfalls einen ersten Preis. Erste Preise ohne Weiterleitung erreichten außerdem: Janina Kuhn aus Opfenbach (Violine, 21 Punkte), Patrick Zebandt aus Röthenbach und Andreas Dornach aus Simmerberg (beide Schlagzeug und 21 Punkte).

Zweite Preise gab es für Dominik Zanker aus Opfenbach (Violine, 19 Punkte), und Christoph Müller aus Gestratz (Akkordeon, 19 Punkte).

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019